Technische Hilfeleistung in Epfendorf am 29.02.2020 12:19 Uhr

Am 29.02.2020 um 12:19 Uhr wurde die Kleinschleife der Einsatzabteilung Epfendorf alarmiert. Ein Baum war im Bereich Unterrieden auf eine Stromleitung gefallen und sorgte dort für einen Kurzschluss. Nachdem durch die ENBW die Leitung freigeschalten und geerdet war, konnte die Feuerwehr den umgestürzten Baum von der Leitung entfernen und die Vegetation auf eventuelle Brände kontrollieren.

Der Einsatz war für die 14 Einsatzkräfte nach knapp einer Stunde beendet.


Einsatz Details

Ort des Einsatzes:
Epfendorf
Einsatzstelle:
Bereich Unterrieden
Alarmierung:
29.02.2020 12:19 Uhr
Alarmierte Abt.:
Epfendorf
Einsatzpartner:
ENBW
Eingesetzte Fahrzeuge:


Einsatzbilder